Das machen wir

Leistungen

Leistungen

Die Outsourcing-Lösungen von abilipay halten unseren Kunden den Rücken frei. Während Sie sich auf ihre Produkte und Dienstleistungen konzentrieren, garantieren wir, dass beim Bezahlen alles rund läuft. Dabei kombinieren wir leistungsfähige IT und ein hohes Maß an Automatisierung mit persönlichem Service.


Accordions

Payment Solutions

Was sind Payment Solutions?

Unter Payment Solutions versteht man die Abwicklung bargeldloser Zahlungen im Bereich des E-Commerce. Es ist gar nicht so leicht, bei der Vielzahl an zur Verfügung stehenden Online-Bezahlverfahren, den Überblick zu behalten. Mit unseren Payment Solutions erhalten Sie eine Komplettlösung zur Abwicklung aller relevanten nationalen und internationalen Zahlungsarten aus einer Hand.

Welche Bezahlverfahren ein Unternehmer auf seiner Seite integriert, ist auch eine Frage der Strategie. Bietet ein Online-Händler die bevorzugte Zahlmöglichkeit nicht an, bricht der Kunde den Bestellvorgang häufig ab. Gleichzeitig bergen bestimmte Bezahl-Möglichkeiten wie Lastschrift oder Kauf auf Rechnung ein höheres Ausfallrisiko. Für Händler und Kunden gilt daher gleichermaßen: Bezahlen im Internet muss einfach und sicher sein.

Was können wir für Sie tun?

Unsere Payment-Spezialisten integrieren die Bezahlmethoden Ihrer Wahl in Ihre Website. Dabei beraten wir Sie ausführlich: Sie entscheiden, ob Sie alle gängigen Bezahlmethoden in Ihrem Shop anbieten oder nur jene, die Ihre Kunden am häufigsten nutzen. Bei Bedarf helfen wir Ihnen, Produkte oder Dienstleistungen auch international zu verkaufen und integrieren die in den Zielländern häufig genutzten lokalen Zahlungsarten. Sind die Bezahlmethoden definiert, kümmern wir uns darum, die Konten oder Kreditkarten Ihrer Kunden zum vorgegebenen Zeitpunkt mit dem richtigen Betrag zu belasten. Unsere E-Payment-Lösungen sind PCI-DSS (Payment Card Industry Data Security Standard) zertifiziert und bieten Ihnen damit Datensicherheit und Schutz vor Zahlungsausfällen.

Ihr Nutzen

  • Optimaler Payment-Mix für Ihre Kundengruppe
  • Beste Conversion Rates und Umsatzsteigerung
  • Weltweit Zahlungen akzeptieren
  • Hochleistungs-Software für die Verarbeitung aller Transaktionen
  • Permanente Weiterentwicklung durch unser IT-Team
  • Höchste Sicherheit durch PCI-DSS-zertifizierte E-Payment-Lösung
Abonnentenverwaltung

Abonnentenverwaltung, was ist das?

Eine Gebühr wird monatlich, vierteljährlich oder jährlich fällig? Die Abonnentenverwaltung wickelt wiederkehrende Zahlungen ab. Dabei gilt es, Preise, Laufzeiten, Preisänderungen oder Kündigungsfristen zu beachten. Ein hoher Automatisierungsgrad und eine leistungsfähige IT sparen hier Zeit und Kosten. Darüber hinaus ist eine verlässliche und zügige Abonnentenverwaltung Teil eines umfassenden Kundenservice.

Was können wir für Sie tun?

Abonnement-Modelle generieren Umsätze und stärken Ihre Kundenbeziehungen – aber nur, wenn alles reibungslos läuft. Mit der abilipay Abonnentenverwaltung bieten wir unseren Kunden ein komplettes Benutzermanagement-System, das auf Ihrer Website installiert wird. Hier registriert sich der Abonnent und hinterlegt Stammdaten sowie die bevorzugte Bezahlmethode. Sie als Anbieter können dann bestimmte Regeln festlegen: Zum Beispiel in welchen Zeitabständen und mit welchem Betrag das Konto des Kunden belastet wird. Natürlich kümmern wir uns auch um die Zahlungsabwicklung. Der hohe Automatisierungsgrad spart dabei Zeit und Kosten.

Ihr Nutzen

  • Effiziente Verwaltung und Abwicklung von wiederkehrenden Zahlungen
  • Einsparung von Zeit und Ressourcen
  • Automatisierte Abwicklung von mehrstufigen Modellen
  • Individuelle Abo-Modelle mit unterschiedlichen Intervallen und Preise
  • Flexibles Handling von Zahlungsartenwechseln, Pausen und Kündigungen
  • Einfache Verwaltung und totale Transparenz
Risikomanagement

Risikomanagement, was ist das?

Zahlungsausfälle können die Existenz eines Unternehmens bedrohen. Doch wie erkenne ich die schwarzen Schafe? Risikomanagement heißt, Gefahren im Vorfeld erkennen und entsprechend handeln. In einem ersten Schritt helfen Adressabfragen oder Bonitätsauskünfte. Darüber hinaus kann die statistische Bewertung eines Risikos anhand bestimmter Merkmale erfolgen. Dieses so genannte Scoring kann ganz unterschiedliche Konsequenzen haben: So werden für bestimmte Kunden zum Beispiel Zahlungsarten wie Kauf auf Rechnung oder Lastschrifteinzug ausgeschlossen.

Was können wir für Sie tun?

Über die die abilipay Payment-Plattform steht unseren Kunden ein umfassendes Spektrum von Riskmanagement-Systemen zur Verfügung. Sperrlisten, Plausibilitäts- oder Bonitätsprüfungen minimieren das Ausfallrisiko. Konkret heißt das, unser Programm erkennt verdächtige Transaktionen in Sekundenschnelle und wendet vorher festgelegte Strategien an. Das Riskmanagement-System von abilipay wird individuell an Ihre Bedürfnisse angepasst und laufend erweitert.

Ihr Nutzen

  • Erhöhte Liquidität durch automatische Betrugsprävention
  • Payment Plattform nach PCI Data Security Standard zertifiziert
  • Schnelle Adressverifizierung und Bonitätsprüfung
  • Betrugsprävention durch risikoabhängige Steuerung von Zahlungsmethoden
Debitorenmanagement

Debitorenmanagement, was ist das?

Sobald eine Rechnung fällig ist, beginnt das Debitorenmanagement. Der Begriff umfasst alle Aufgaben vom Mahnwesen bis zum gerichtlichen Inkasso. Oberstes Ziel ist, Forderungen so schnell wie möglich zu realisieren und Ausfälle zu verhindern. Damit erhöht ein professionelles Debitorenmanagement die Liquidität eines Unternehmens. Aufgrund des hohen Automatisierungsgrades können die Geschäftsprozesse des Debitorenmanagements einfach ausgelagert werden. Die Vorteile im Vergleich zur Inhouse-Lösung: Personalentlastung und Minimierung des Ausfallrisikos.

Was können wir für Sie tun?

Ein professionelles Debitorenmanagement ist ein wichtiger Erfolgsfaktor im E-Commerce. Unser Service beinhaltet die Überwachung und ordnungsgemäße Verbuchung der Zahlungseingänge sowie die Abwicklung des Mahnwesens bis zum Inkasso. Professionelle Steuerungsinstrumente beeinflussen dabei das Zahlverhalten Ihrer Kunden und minimieren das Ausfallrisiko. Über unsere Plattform abiliware stehen Ihnen dabei nützliche Reportings, Auswertungen und Statistiken rund um den Zahlungsverkehr zur Verfügung.

Ihr Nutzen

  • Auswertungen über unser dialogfähiges System abiliware
  • Unterstützung bei der Gestaltung von Mahnabläufen oder Zahlungsbedingungen
  • Liquiditätssteigerung durch automatisierte Abläufe
  • Kosteneinsparung durch Outsourcing
  • Nahtlose Integration in Ihre Geschäftsprozesse
Billing

Billing, was ist das?

Ist die Bestellung abgeschlossen, beginnt das Billing. Der Begriff umfasst die Erfassung aller Leistungen, die Rechnungserstellung und deren Versand. In vielen Branchen müssen die geleisteten Dienste zunächst kategorisiert und dabei große Mengen an Daten verarbeitet werden. Die Rechnung listet dann die einzelnen Posten auf, zieht gegebenenfalls Rabatte ab und weist den Endbetrag aus. Durch Outsourcing des standardisierten Prozesses lassen sich in der Regel Kosten und Personal einsparen.

Was können wir für Sie tun?

Eine Rechnung ist ein wichtiges Dokument, das den Cash-Flow im Unternehmen sichert. Für den Kunden muss die Rechnung daher verständlich und nachvollziehbar sein. Für den Unternehmer ist sie zudem eine Art Visitenkarte, die zum Marketinginstrument ausgebaut werden kann. Auf dieser Basis erarbeiten wir mit Ihnen maßgeschneiderte Billing-Strategien. Anschließend erstellen wir die Rechnungen in Ihrem Corporate Design und versenden sie automatisiert.

Ihr Nutzen

  • Abrechnung komplexer Dienstleistungen mittels leistungsfähiger IT
  • Erstellung und Zustellung großer Mengen innerhalb kurzer Zeit
  • Entwicklung der Rechnung als zusätzliches Marketing- und Kommunikations-Instrument
  • Höherer Cash-Flow durch automatische, zeitnahe Versendung
Mahnservice

Mahnwesen, was ist das?

Wer säumige Zahler zügig und professionell mahnt, kann Ausfälle verhindern. Dabei unterliegt das Mahnwesen bestimmten Regeln. Eine Forderung kann angemahnt werden, wenn sie zu Recht besteht und fällig ist. Die Fälligkeit ist gesetzlich als sofort bestimmt oder wird vertraglich – zum Beispiel über die Rechnung oder Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) – vereinbart. Beispielsweise ist die Zahlung einer Rechnung 14 Tage nach deren Erhalt fällig. Wird diese Zahlungsfrist vom Kunden nicht eingehalten, nimmt das kaufmännische Mahnwesen seinen Lauf.

Ein effizientes kaufmännisches Mahnwesen basiert auf automatisierten Prozessen. Ziel ist, die ausstehenden Forderungen schnellstmöglich zu realisieren. Um das zu erreichen, konzipieren unsere Experten wirkungsvolle Mahnschreiben, verschicken und dokumentieren diese. Gleichzeitig überwachen sie Fristen und buchen die Zahlungseingänge. Der Vorteil für unsere Kunden: Entlastung der Buchhaltung und Einsparung von Personalressourcen.

Was können wir für Sie tun?

Wir übernehmen für Sie das kaufmännische Mahnwesen und mahnen die Schuldner in Ihrem Namen und in Ihrem Corporate Design. Die Forderungen werden dabei voll automatisiert bearbeitet. Für unsere Kunden bedeutet das Kostenersparnis und Effizienz.

Der Mahnservice der abilipay beginnt, sobald eine Rechnung fällig ist. Mit dem abilipay Mahnservice liefern wir Ihnen ein umfangreiches Leistungsspektrum mit zahlreichen Konfigurationsmöglichkeiten zur flexiblen Umsetzung Ihrer individuellen Forderungsmanagement Strategie. Durch den Einsatz modernster Technologien bieten wir Ihnen maximale Sicherheit, Performance und Verfügbarkeit.

Bei fälligen Forderungen, z. B. im Falle der Rückbelastung einer Lastschrift oder einer nicht fristgerecht beglichenen Rechnung, startet, gemäß Ihrer individuellen Vorgaben, automatisch der Mahnservice. Unser Mahnservice bietet Ihnen ein vollautomatisiertes kaufmännisches Mahnwesen, um fällige Forderungen effizient und kostengünstig geltend zu machen.

Ihr Nutzen

  • Kostensenkung durch Prozessoptimierung
  • Erhöhung der Liquidität
  • Verringerung der Forderungsaußenstandsdauer
  • Hoheit der Prozesse bleibt bei Ihnen
  • Kostenersparnis durch Outsourcing des Mahnwesens
Inkassoservice

Inkasso, was ist das?

Der Begriff Inkasso stammt aus dem Bankwesen und ist wie dieses italienischen Ursprungs. Nach aktueller Definition versteht man unter Inkasso "Die Einziehung fremder oder zu Einziehungszwecken abgetretener Forderungen, die geschäftsmäßig betrieben wird sowie der geschäftsmäßige Forderungserwerb zum Zwecke der Einziehung“.

Die Gründe für die Auslagerung der Inkassoprozesse an einen externen Dritten liegen sowohl in der Kostenersparnis als auch den besonderen Kompetenzen des Dienstleisters. Denn effektives Inkasso benötigt spezieller Kenntnisse und Fähigkeiten.

Professionelles Inkasso ist eine Kombination aus telefonischer Kontaktaufnahme und schriftlichen Maßnahmen, unter Nutzung aller modernen Kommunikationsmittel. Dabei bleibt der Ton stets höflich und respektvoll. Das oberste Ziel von Inkasso ist es, dass berechtigte Forderungen auch zeitnah bezahlt werden.

Was können wir für Sie tun?

Reagiert der Schuldner nicht auf Ihre Mahnungen können die offene Forderungen voll automatisiert an unseren Inkassopartner, das Schwesterunternehmen abilita, übergeben werden. Zügige Bearbeitung und hohe Erfolgsquoten sind die Kennzeichen der Arbeit von abilita. Die Spezialisten von abilita wägen Risiko und Erfolgsaussichten ab und leiten alle erforderlichen Maßnahmen zur erfolgreichen Realisierung Ihrer Forderungen in die Wege. Die anfallenden Inkassokosten werden dabei im gesetzlich zulässigen Rahmen gegenüber den Schuldnern geltend gemacht.

Ihr Nutzen

  • Betreuung durch unser Schwesterunternehmen, den Inkasso-Spezialisten abilita
  • Modularer Aufbau und maßgeschneiderte Services nach Bedarf
  • Online-Zugriff auf die Dokumentation aller Vorgänge in der Sachbearbeitung
  • Juristisch versierter persönlicher Ansprechpartner während des ganzen Verfahrens
  • Bearbeitung von Kleinstbeträgen oder großer Volumina durch unsere Software abiliware
  • Umfangreiches Spezialwissen und weltweites Netzwerk für effektives Auslandsinkasso
Reporting

Reporting, was ist das?

Der Begriff Reporting beschreibt die Dokumentation, Auswertung und Bereitstellung von relevanten Daten. Passende Softwarelösungen bereiten Daten auf und stellen sie dem Anwender in leicht verständlicher Form zur Verfügung. So lenkt ein intelligent gestaltetes Reporting den Blick des Nutzers auf wesentliche Kennzahlen und hilft ihm, die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen. Damit ist das Reporting ein wichtiges Instrument bei der Steuerung eines Unternehmens.

Was können wir für Sie tun?

Unser Reporting ist Ihr Wissensvorsprung. Über die unsere Software-Lösung abiliware haben Sie jederzeit Zugriff auf Details Ihrer Transaktionen und Forderungen. Variable Filterfunktionen ermöglichen den Datenexport in verschiedenen Formaten für alle gängigen Office- und Finanzanwendungen. So kontrollieren Sie alle Vorgänge und reagieren rechtzeitig auf neue Entwicklungen.

Ihr Nutzen

  • Wissensvorsprung und Entscheidungshilfe durch Reporting
  • Einsicht in alle Vorgänge und Soll-Ist-Vergleiche
  • Vielfältige Auswertungen
  • Einfacher Datenexport und Weiterverarbeitung in allen gängigen Anwendungen